Aktive    Allgemein    unsere Geschichte    Über Uns    Links

 

Auszeit

“Im Grunde sind es die Verbindungen mit Menschen, welche dem Leben seinen Wert geben.” – Wilhelm von Humboldt

 

Wer sind wir?

Junge Studenten unterschiedlichster Herkunft, die ihre Studienzeit sinnvoll und abwechslungsreich gemeinsam gestalten und auch darüber hinaus eng verbunden bleiben. Unser Zentrum ist das Corpshaus, auf dem sich jung und alt immer wieder treffen.

Was wollen wir?

Wir wollen innerhalb der Universität ein kleiner Freundeskreis sein, in dem alle bereit sind, für einander Verantwortung zu tragen und in dem das tägliche Zusammenleben nach demokratischen Gepflogenheiten gestaltet wird.
Studienanfängern helfen wir durch sachkundige Beratung und unsere Corpsbrüder fördern wir in ihrem Studium. Durch den ständigen Kontakt zu unseren Alten Herren – den Corpsbrüdern, die ihr Studium abgeschlossen haben – schlagen wir eine Brücke zwischen den verschiedenen Altersgruppen.
Desweiteren möchten wir Werte wie Toleranz, Brüderlichkeit, Ehre und Pflichtbewusstsein vermitteln, die in der heutigen Zeit immer mehr in Vergessenheit zu geraten scheinen.

Wofür stehen wir?

Wir stehen für parteipolitische, konfessionelle und wissenschaftliche Offenheit, gleich welcher Herkunft. Intoleranz lehnen wir ab.